Mobiler Ropes Courses

Selber aufbauen & Erleben

Nach diesem Kurs verfügen Sie über: 

  • Technische Kompetenzen im Bereich Bau von mobilen Hochseilelementen 
  • Methodische Kompetenzen im niederen und hohen Seilgartenbau

 

Inhalte: 

  • Sie bauen mit der Gruppe 2 Hochseilelemente
  • Die Gruppe wird in den Gesamtprozess miteinbezogen - Auswertungen erfolgen nach gruppendynamischen Aspekten

In Abhängigkeit der Vorkenntnisse der Teilnehmer werden parallel und durch das Tun methodische Kompetenzen vermittelt, welche folgende Bereiche umfassen können:

  • Gruppendynamik
  • Wirkungsmodelle
  • Transfermodelle
  • Kommunikationstheorien

Ablauf und Inhalte: 
Niedere Elemente: Aufbau, Moderation, Durchführung, Auswertung

  • Aufbautechnik von niederen Elementen, z. B.:
    • Anschlagtechniken
    • Grundaufbau
    •  etc.
  • Elemente / Statik und Stahl, z. B.:
    • Mohawk Walk
    • Hühnerstall
    • etc.
  • Mobiles Arbeiten im niederen Bereich mit Klassischen Hochseilübungen, z. B.:
    • Pirat's Crossing
    • Sanduhr
    • etc.
  • Bau von mobilen Hochseilelementen in 3 Gruppen 
  • Betrieb der Elemente

 

Entwicklung und Planung: Herr Johannes M. Stöckler / Konstanz
Seminarleitung: Herr Jürgen Mall
Zielgruppe: Trainer im Outdoorbereich
Teilnehmerzahl: max. 14
Seminardauer: 4,5 Tage
Termin: auf Anfrage
Seminarort: Hofgut Imsbach, Tholey
Ihre Investition: 650,00 € zzgl. 16 % MwSt.

Zum Anmeldeformular bitte hier klicken!


Lust zum Mitmachen - oder wollen Sie mehr Information? - Gerne!
Wir geben Ihnen Antwort:

Christoph Paul
E-Mail: Christoph.Paul@onlinehome.de
Telefon: (0179) 11 23 794

Bernhardt Schmitt
E-Mail: Bernhard.Schmitt@lsvs.de
Telefon: (0172) 68 88 779