Mediation

Mediation ist eine Methode zur Vermittlung in Konfliktsituationen durch eine neutrale, distanzierte, dritte Person.

Durch eine derart professionelle Begleitung wird den Beteiligten der Brückenschlag zum Ausgleich ihrer sich widerstreitenden Positionen ermöglicht. Die grundlegenden sozialen Kompetenzen von Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit werden zurückgenommen und bilden die Basis für zukunftsgerichtete und ökologische Lösungen.

Die individuellen Verantwortungen für Streitsituationen im Alltag werden somit nicht mehr an andere Personen und Institutionen wie z.B. Vorgesetzte, Rechtsanwälte, Gerichte, etc. abgegeben, sondern ersetzt durch die Möglichkeit und Verpflichtung zur eigenständigen Lösungsfindung.

Mediation fand seit Ende der 80'er

Jahre in einer Vielzahl von Lebensbereichen in Deutschland Einzug und besitzt eine enorme Nachfrage, z.B.: 


 Die Effekte:

Die Fortbildung zum Mediator / zur Mediatorin

Unser Fortbildungsangebot ist berufsübergreifend und richtet sich an:

Die Fortbildung erstreckt sich über ein halbes Jahr und findet zu den unten aufgeführten Terminen statt.

Die Inhalte

Grundlagenkonzepte:


Modelle und Investitionstechniken zum Konfliktmanagement z.B. aus den Bereichen:


Persönliches Projektmanagement:

Termine:

Hier die Mediationstermine:
auf Anfrage

Trainerin: Elisabeth Kühne 
Gerne vermitteln wir Ihnen den persönlichen Kontakt:

Rufen Sie an:
06806-95151-0

Anmeldebedingungen:

Melden Sie sich bitte mit dem vollständig ausgefüllten Anmeldeformular an. Mit Eingang Ihrer Anmeldung sind Sie für das Seminar gebucht und erhalten eine Anmeldebestätigung. Bis 3 Wochen vor Seminarbeginn können Sie von der Seminarteilnahme schriftlich zurücktreten. Danach und bei Nichterscheinen wird die volle Seminargebühr berechnet. Sie können jederzeit einen Ersatzteilnehmer stellen. oder auf ein anderes Seminar umbuchen. Ihre eingezahlten Kursgebühren werden dann voll angerechnet.

Wir behalten uns Absagen aus organisatorischen Gründen vor. Bei einer Absage durch uns erhalten Sie die bezahlten Kursgebühren vollständig zurück; weitegehende Ansprüche bestehen nicht.

Ort:        Raum Hamburg
Kosten:  pro Block (Fr - So)      230,- €
               5 Block's                  1150,- €

Für die schriftlichen Anmeldeformulare wenden Sie sich bitte an pmc AG unter:

Fon: 06806-95151-0
E-Mail: info@pmcag.de

Für die direkte Anmeldung per elektronischem Formular bitte hier klicken!